Schön, dass wir mal drüber gesprochen haben …

Und schön, dass es den Rubikon überhaupt gibt. Bleiben wir im Gespräch.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Krankensystem, Multiple Sklerose, Sachbuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Schön, dass wir mal drüber gesprochen haben …

  1. Emily sagt:

    Ein schönes Interview. Deine sachte Art, die nicht auf unbedingte Belehrung hinaus will, bekommt mir sehr. In deiner einfachen Herangehensweise an die wichtigen Fragen im Umgang mit MS und ihrer postulierten schulmedizinischen Behandlungsstrategien, finde ich mich sofort wieder. Ähnliche Fragen habe auch ich mir so gestellt. Danke, dass du nicht leise wirst. Ich werde es auch nicht.

  2. Thomas Kroeg sagt:

    Danke Sven, für die gute Arbeit am Buch, dass ich natürlich gleich gekauft habe. Das, was ich schon geahnt habe, ist nun völlig klar geworden! Es geht nicht um gesund machen. Jetzt kapiere ich auch meinen letzten (unfreiwilligen) Krankenhaus Aufenthalt.
    Mit 50 km/h unfreiwillig gegen ein festes Hindernis. Laut Polizeibericht bin ich „leicht verletzt“ – hat das schon mal einer überlebt? Drei Tage mit starken Opiaten ruhig gestellt und nicht beachtet. Am 4.Tag den Weißkittel gefragt ob er Arzt sei und Selbstanamnese gestellt: “ ich kann meine Arme nicht bewegen und habe starke Schmerzen im Nacken, denke es ist ein Schleudertrauma und Genickbruch!“ Das MRT zeigt dann den Bruch des 7. Halswirbels! Zuwendung und Stimmung auf der Station unterirdisch. Fraß ungenießbar! Es werden mehrere tausend „Gerichte“ für einige Krankenhäuser gleichzeitig mehrfach erhitzt und verteilt. Keinerlei Spur von Gemüse noch Obst!
    Der Nährwert entspricht Mullbinden oder Zellulose. Drei Bett Zimmer mit riesigem Flachi an der Wand. Bildungsfernes Programm Tag und Nacht! Nachbar Alt Nazi, der andere Dement. Am 8. Tag im Rollstuhl abgehauen. Ja, es kann und soll da keiner gesund werden!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.