Work in progress

Nämlich eins meiner nächsten 2 Bücher – ein vergleichsweise schmales Werk, randvoll mit reinen Wahrheiten, harten Zahlen und schlichten Fakten, die jedem Zwölfjährigen binnen Minuten klarmachen, warum und wieso alles gründlich schief läuft und was alles umgehend wie anders laufen muss, sofern wir als Familien, Staaten und Gattung überleben wollen … wieso meint mein Verlag, ich würde die „potenzielle Zielgruppe unnötig minimieren“, wenn ich auf meinem Einleitungssatz bestehe: „Was macht ihr da eigentlich, ihr Spacken?“

Rätselhaft.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Sachbuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.