About Time

Wäre About Time eine Frau, man müsste ihr sofort einen Antrag machen, kniend: einer bezaubernden, geistreichen Schönheit. Der deutsche Titel Alles eine Frage der Zeit ist passend und trifft´s schön, es fehlt lediglich der dem Original inne wohnende Doppelsinn „Über (die) Zeit / Höchste Zeit“, aber alles andere wird tadellos verstanden, vermutlich weltweit: denn About Time ist höchstens in zweiter Linie eine „Zeitreise-Story“, in erster Linie ist Autor/Regisseur Richard Curtis´ jüngster Film eine intelligente, wunderbar geplottene und getextete Komödie um die großen und wichtigen Dinge: die Liebe in all ihren bunten Formen, die Endlichkeit und unsere kostbare Zeit, das Einzige, was wir haben.

Ich gestehe, dass ich jeden Tag Filme sehe. Ich gestehe, dass ich nicht mehr weiß, wann ich zuletzt so erfreut war über einen Film.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Film abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.