Tja, Sofakartoffeln …

… sowie Degeto-dauergeschädigte Autoren. Das war´s dann wohl, zum Glück – ihr bleibt weiter unter euch, und niemand wird euch stören.

Von Netflix den Spiegel vorgehalten

(19.9. 2014, genrefilm.net)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Medien abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.