Monatsarchive: Januar 2016

Die Nachrichten der anderen (#4)

(rpa-Ticker, 26. Januar): „Die in Deutschland regierende Einheitspartei SPCDU verhindert auf Anweisung von Regionalfürstin Dreyer im SWR-Staatsfernseh nicht nur die Teilnahme einer Oppositionspartei, sondern gleich die Teilnahme aller Andersdenkenden – also sowohl der Linken als auch Liberalen als auch der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Hier gibt´s nichts zu sehen

Ich verstehe die Aufregung nicht. Stratfor-Chef George Friedman ist ja meinetwegen ein wirklich putziger kleiner Psychoprophet, aber was er vor einem knappen Jahr offen aussprach (immer wieder mit diesem 1A-Dubya-Gedächtnislächeln) war doch nie ein Geheimnis. (Kurzversion mit UT / Übersetzt) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Dummbox an, Demokratie aus

Als „Idioten“ (= Einzelperson, unwissende) bezeichnete man ursprünglich treffend jede/n, der nicht den Großteil seiner freien Zeit der öffentlichen Debatte widmete, wozu selbstredend gehört, dass man auch weiß, worüber man debattiert. Diese conditio sine qua non für jede Demokratie ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | Hinterlasse einen Kommentar

Provinz Niedersachsen, Nordkorea

Auch die ganze Wahrhelt über „Schule“ steht selbstredend in unserem neuen Buch, aber wegen unserer selbstauferlegten Pflicht zur Verdichtung ist dort eben kein Platz für sämtliche fiesen Details, drum verweise ich an dieser Stelle gern in Richtung Krautreporter – wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar