Monatsarchive: November 2012

Zahlen, bitte (#3)

SFX (O.S.): leises Gebetsmühlenquietschen. MANTRA (leiernd): Nein, wir können die Kernkraftwerke nicht am Netz lassen*, aber, nein, wir können auch nicht statt dessen weiter Kohle verfeuern und das Co2 einfach so in die Atmosphäre jagen und nein, wir können es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Klima | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Selber denken lernen …

… „heisst in Wirklichkeit zu lernen, wie man über das Wie und Was des eigenen Denkens eine gewisse Kontrolle ausübt. Es heißt, selbstbewusst und aufmerksam genug zu sein, um sich zu entscheiden, worauf man achtet, und sich zu entscheiden, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sachbuch | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Letzte Chance auf Elternschaft (für Frühaufsteher)

Am 1. Dezember zeigt VOX ab 5.55 h die letzten beiden Folgen der ersten Staffel des „US-Serienhits“ (quotenmeter.de) Parenthood (den ich an dieser Stelle gelegentlich zur Ansicht empfahl). Das mit dem „Hit“ stimmt so zwar nicht ganz, denn Parenthood ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Film | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Praxisgebühr

Hey! Hallo? Moment mal, Nachrichtenprogramm der 93%-Mehrheit. Meine 10-Euro-Praxisgebühr ist nicht gestrichen worden, sondern beträgt immer noch 625 Euro pro Quartal (steuerlich nicht absetzbar). Könnt ihr das mal melden, bitte? Wie, so ne Meldung bringt keine Einschaltquote, weil das höchstens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ernährung, Künstlerdämmerung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Everybody dies. Or do they? (Holmes & House – unverspoilert)

Gut, ja, natürlich hätte man das ahnen können. Ahnen müssen. Oder sogar wissen müssen, weil´s doch von Minute 1 der ersten Staffel an – eingezahlt war. Oder? Ein drogenabhängiger Puzzlekönig und Misantroph und sein braver bester Freund – House & … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Film | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

“Was möchten Sie denn in Ihrem Leben noch erreichen?” – “Preußen!”

Mein alter Freund L. kann besser lesen als ich. Nämlich beginnend mit der letzten Seite, was im Fall von Eva Hermanns „Das Medienkartell“ tatsächlich hilft. In ihrem neuen Buch, erschienen im Kopp-Verlag, der letzten Ausfahrt vor bod, fragt die die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Politik, Sachbuch | Hinterlasse einen Kommentar

Die ganze Wahrheit über alles (in Arbeit)

Ich mag Optimisten. Erst recht engagierte. Wie meinen Freund und Mitstreiter A., der mich unlängst ermahnte, ich solle jetzt mal wieder aufhören mit dem Fernsehunterhaltungskram und zur Sache kommen bzw. zurück an Bord – für das gemeinsam längst verabschiedete und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ernährung, Klima, Medien, Politik, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar