Monatsarchive: April 2012

Eschers Spanien

Klar, das Finale dahoam ist wichtig, sowieso – aber da ich die paar anderen Anmerkungen zur Krise jenseits von Barca und Real hierzulande so gar nicht mehr finde, lese ich´s mal kurz übersetzt vor (aus dem oft so guten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Politik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zahlen, bitte (#2)

Ein ganz feines und bemerkenswertes Buch ist der gerade erschienene so genannte Beschissatlas von Ute Scheub geworden (illustriert von Yvonne Kuschel), und zwar trotz des bemerkenswert unfeinen Titels. Erwartet man unter jenem bloß ein gerüttelt Maß an Autorenschaum vorm Mund, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Klima, Politik, Sachbuch | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Weltruhm (Künstlerdämmerung #7)

Dem weltumspannenden Netz entnehme ich mild erfreut, dass meine Stories überall auf der Welt gesehen werden (ob goutiert, das lassen wir doch einfach mal dahingestellt): In Japan gibt´s jetzt die „Himmlische Mischung“, vulgo „Wie angle ich mir meine Chefin?“ auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Film, Künstlerdämmerung | 1 Kommentar

Bier: ein dauerndes Fest (erst recht mit Jensen)

Susanne Biers letzter Film heißt mit deutschem Titel In einer besseren Welt, wohl weil das das dänische Haevnen, also der Originaltitel, nach Himmel klingt. Und nach Hafen. Wo er ja auch teilweise spielt. Warum also nicht In einer besseren Welt? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Film | Hinterlasse einen Kommentar

Alptraum Ahmanedischad (Die Nachrichten der anderen #1)

(Reuters) Infolge der US-amerikanischen Drohung, zukünftig keine Cornflakes und keine Cola mehr mehr nach Teheran zu liefern, sind gestern iranische Truppen am Panamakanal aufmarschiert. Der iranische Präsident fordert im Namen der Weltgemeinschaft ein Ende des US-Atomwaffenprogramms, EU und NATO unterstützen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ernährung, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Pro Sekunde eine Stunde

Youtube feiert einen Etappensieg für die Menschheit (oder sich selbst): seit kurzem wird vom weltweiten Schwarm pro Sekunde eine Stunde Videomaterial neu hochgeladen. Wir haben uns wohl viel mitzuteilen, vielleicht sogar zu sagen, aber nur keine Panik: Es würde immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar