Monatsarchive: November 2011

Sonnenstrahlen, letzte Runde

7 Milliarden. So viele gibt´s von uns, uns Menschen, seit dem 1. 11. 11 (und eine schicke passende National Geographic App via itunes zum Feiertag, “7 Billion”): Die gute Nachricht dazu: Es ist noch viel Platz, denn stünden wir alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Klima, Sachbuch | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

In eigener Sache: 3 sozusagen neue Bücher

Die Zukunft ist auch nicht mehr das, was sie mal war, stand nicht nur oben auf meiner schon 1999 mit allen e-book-Fisimatenten versehenenen Ex-Website, sondern auch hinten, dankend, im zweiten Sherman & Lyle-Band Wal im Netz; dabei bleibt´s natürlich, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Romane | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Künstlerdämmerung (#4)

Welche Freude! Einer Freundin meinen letzten Roman überreichen zu dürfen und diese wunderbare Bemerkung im Tausch zu bekommen: „Das verleih ich dann aber nicht, richtig? Das kauf ich dann noch mal und verschenk´s. Oder sag´s meinen Leuten.“ Himmel. Ist das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Künstlerdämmerung, Medien, Romane | 2 Kommentare

Schalanskys Giraffe

Damals. Als wir noch Schreibmaschinen hatten. Und Verlage das Getippte setzen lassen mussten. Noch nicht alles druckreif aussah, sofort. Hätte Schalanskys Geschichte einen 16-Seiten-Beitrag in einer Short-Story-Sammlung ergeben. Vielleicht nicht mal das. Mangelt es doch der Giraffe an jeder Körperspannung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Romane | Hinterlasse einen Kommentar

Wir üben Daemon

ozapftis: Im Rahmen der öffentlich so gut wie unbekannten und nie massenmedial kommentierten Bundes-„Länderübergeifenden Katastrophenschutzübung“ LÜKEX werden am 30. November und 1. Dezember Cyber-Angriffe auf sicherheitsrelevante Netze simuliert. Nachdem die Auswertung der letzten Lükex-Übung 09/10 (Übungsfall: Schmutzige Bombe) sicherheitshalber noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Politik, Romane | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar