Monatsarchive: September 2011

Work in progress

Nämlich eins meiner nächsten 2 Bücher – ein vergleichsweise schmales Werk, randvoll mit reinen Wahrheiten, harten Zahlen und schlichten Fakten, die jedem Zwölfjährigen binnen Minuten klarmachen, warum und wieso alles gründlich schief läuft und was alles umgehend wie anders laufen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Sachbuch | Hinterlasse einen Kommentar

Künstlerdämmerung (#2)

(Die gestrigen öffentlichen und privaten Postfach-Kommentare zu meinen Buchpreis-Anmerkungen verkürzt zusammenfassend:) „Die Verlage und der Buchhandel verdienen zu viel!“ Echt? Weil die Verlage vom Erlös eines 10-Euro-Taschenbuchs 4 Euro behalten? Weil die Buchhändler von jedem 10 Euro-Buch weitere 4 Euro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Künstlerdämmerung, Politik, Romane, Sachbuch | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Künstlerdämmerung (#1)

Bücher sind viel zu billig. Sprach gestern Wolfgang Falk, dtv-Chef, aus der FAZ, und hat recht. Dem gemeinen Leser wird das aber erstens egal sein und zweitens am Arsch vorbei gehen, denn der gemeine Leser will ja nur: lesen. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Künstlerdämmerung, Romane, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Klima, out

Trotzdem: reinschauen ins weltweite Web und den 24-Stunden-Weckruf. Heute. Rund um den Planeten und rund um die Uhr. http://climaterealityproject.org/

Veröffentlicht unter Klima | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar