Archiv der Kategorie: Politik

Passt schon

Wie schön, dass keiner indigniert den Kopf schüttelt. Der Beweis ist erbracht, dass Deutschland keine Zweiklassengesellschaft ist, wenn einfache Leute in der Tombola Karten für Bayreuth gewinnen, sich schick machen und keine Vertreterin der Gucci-Fraktion die Nase rümpft. Man erkennt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Hurra, hurra, die Schulpflicht brennt! (4)

Die von mir im frischen Rubikon angestoßene Debatte über den deutschen Schulzwang hat nach reichlich Facebook-Kommentaren die Redaktion veranlasst, gleich zwei Erwiderungen zu veröffentlichen, die sich für den Erhalt der hierzulande praktizierten “Schulpflicht” stark machen, nachzulesen hier und hier. Meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

“Fuck Work”

Bei solch rüden Überschriften (hier) stellen sich dem Deutschen, selbst dem Weltverbesserungswilligen, instinktiv die Nackenhaare auf: „Fuck Work“? Wo sind wir denn hier! Das geht doch gar nicht! Und Faulheit ist keine Tugend! Nun ist der Autor des oben verlinkten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtlektüre

Mathias Bröckers fragt, Ken Jebsen antwortet, und wer „was mit Medien“ zumindest in dem Sinne „macht“, als er oder sie ab und zu fernsieht oder Zeitung liest, liest erst recht dieses Buch, nämlich „Der Fall Ken Jebsen“. Denn wer Jebsen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Sachbuch | Hinterlasse einen Kommentar

Schlamm, tieffliegend (Last Minute, all inclusive)

Wow, that escalated quickly! Trump also, ob als Präse oder Nichtpräse, demnächst vor Gericht wegen des Vorwurfs, eine 13jährige mißbraucht zu haben, im Gegenzug jetzt das Gerücht, auch der designierte “First Mister” Billyboy Clinton habe die beliebten „Lolita Express“-Privatflüge von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Urheber, entspannt euch (Künstlerdämmerung #29)

… und hört mal euren Verlagen zu, denn ohne die wärt ihr ja nun mal wirklich nichts als ebook-Leichen, die keiner kennt oder gar liest. Und eure Verleger wissen: Der BGH versteht einfach nichts von Recht. Susanne Schüssler hingegen schon, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Totalentwarnung vom Fach

Don´t panic. Gehen Sie weiter, hier gibt´s nichts zu sehen, alles ist gut. Jörg Schindlers neues Buch sollte sich prächtig verkaufen, denn genau das – Panikmache: Wie wir vor lauter Angst unser Leben verpassen – will der mental frühpensionierte Spiegel-Leser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Politik, Sachbuch | Hinterlasse einen Kommentar