Archiv der Kategorie: Klima

Sonnenwende

Es ist ein Sieg gegen Windmühlen, en passant ein Triumph über Big Oil und ein echter „Turning Point“, vor allem Dank der chinesischen Investments im vergangenen Jahr: Solarstrom ist seit Dezember 2016 die günstigste Energiequelle der Welt, nur noch halb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Klima | Hinterlasse einen Kommentar

Klima, rundgemacht

Verheerend ist´s für den Planeten und seine Bewohner, aber zumindest hat´s ja Hand und Fuß: Da es nach Ansicht der kommenden Trump-Mannschaft gar keine Erderwärmung gibt, kann man ja auch gleich einen Klimawandel-Leugner zum Energieminister ernennen und gleichzeitig Ex-Exxon-CEO Rex … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima | Hinterlasse einen Kommentar

Zieht euch bloß nicht warm an

Lediglich zur Kenntnisnahme: Deutschland verfehlt seine selbstgesteckten Klimaziele, wir haben zwar Paris ratifiziert, reisen aber trotzdem mit leerem Beutel nach Marrakesch. Das wichtigste Thema von allen bleibt halt irgendwie auf Platz … „ja, ja, irgendwann mal“. In den Heise-Kommentaren zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima | Hinterlasse einen Kommentar

Noch mehr Totalentwarnung (vom Postfach)

Denn: Die Deutschen sind so glücklich wie nie (sagt jedenfalls der Glücksatlas der Deutschen Post, und der oder die muss es ja wissen) – aus garantiert guten Gründen (die ich nicht kenne). Liegt´s an den frischen Syrientrends, der Brand- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima, Medien | Hinterlasse einen Kommentar

2017-2030 (in der Vergangenheit rückblickend vorhergesagt)

Die von mir sehr geschätzte Höragentin Ines Z. beschwert sich völlig zurecht, Sherman & Lyle dürften nicht sterben, sondern müssten doch wenigstens ihre Trilogie zu Ende bestehen dürfen (sowie vertont werden), ich beschwere mich aber auch zu Recht retour, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Klima, Romane | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Licht bleibt an (sogar im Kühlschrank)

Auch wenn´s nur ein beliebiger Sonntag war, dieser letzte, an dem satte ¾ des deutschen Energiebedarfs aus „Erneuerbaren“ gedeckt wurden (und deshalb die Strompreise ins echte Minus drehten, unerhört) – insgesamt stehen für das erste Quartal 2014 27% aus erneuerbaren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Klima, Politik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt komm, Klima: ist doch besser als nix!

Die Ergebnisse dieser jüngeren Studie klingen doch … na, immerhin! Zweistellig! Satte 14,5% der Befragten und Untersuchten* geben an, ihr Leben Ihrem Verständnis der Gesamtproblematik angemessen zu führen resp. geändert zu haben. Lediglich die verbleibenden 85,5% tun nichts dergleichen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima, Politik | Hinterlasse einen Kommentar