Archiv der Kategorie: Klima

Der smarteste Weg zum toten Meer

Lachs? Delikat! Gab´s früher nur bei reichen Leuten nur zur Weihnachtszeit, heute für jedermann jederzeit billig aus jedem Aldi. Weil wir eben längst schlau sind und Lachse in Aquafarmen züchten, vulgo: in kleinen Becken, in denen sie in ihrer eigenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung, Klima | Hinterlasse einen Kommentar

Sonnenwende

Es ist ein Sieg gegen Windmühlen, en passant ein Triumph über Big Oil und ein echter „Turning Point“, vor allem Dank der chinesischen Investments im vergangenen Jahr: Solarstrom ist seit Dezember 2016 die günstigste Energiequelle der Welt, nur noch halb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Klima | Hinterlasse einen Kommentar

Klima, rundgemacht

Verheerend ist´s für den Planeten und seine Bewohner, aber zumindest hat´s ja Hand und Fuß: Da es nach Ansicht der kommenden Trump-Mannschaft gar keine Erderwärmung gibt, kann man ja auch gleich einen Klimawandel-Leugner zum Energieminister ernennen und gleichzeitig Ex-Exxon-CEO Rex … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima | Hinterlasse einen Kommentar

Zieht euch bloß nicht warm an

Lediglich zur Kenntnisnahme: Deutschland verfehlt seine selbstgesteckten Klimaziele, wir haben zwar Paris ratifiziert, reisen aber trotzdem mit leerem Beutel nach Marrakesch. Das wichtigste Thema von allen bleibt halt irgendwie auf Platz … „ja, ja, irgendwann mal“. In den Heise-Kommentaren zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima | Hinterlasse einen Kommentar

Noch mehr Totalentwarnung (vom Postfach)

Denn: Die Deutschen sind so glücklich wie nie (sagt jedenfalls der Glücksatlas der Deutschen Post, und der oder die muss es ja wissen) – aus garantiert guten Gründen (die ich nicht kenne). Liegt´s an den frischen Syrientrends, der Brand- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima, Medien | Hinterlasse einen Kommentar

2017-2030 (in der Vergangenheit rückblickend vorhergesagt)

Die von mir sehr geschätzte Höragentin Ines Z. beschwert sich völlig zurecht, Sherman & Lyle dürften nicht sterben, sondern müssten doch wenigstens ihre Trilogie zu Ende bestehen dürfen (sowie vertont werden), ich beschwere mich aber auch zu Recht retour, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Klima, Romane | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Licht bleibt an (sogar im Kühlschrank)

Auch wenn´s nur ein beliebiger Sonntag war, dieser letzte, an dem satte ¾ des deutschen Energiebedarfs aus „Erneuerbaren“ gedeckt wurden (und deshalb die Strompreise ins echte Minus drehten, unerhört) – insgesamt stehen für das erste Quartal 2014 27% aus erneuerbaren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Klima, Politik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar